Berühmte Bulgaren

Zu den berühmten bulgarischen Künstlern zählen die Opernsänger Ana Tomova-Sintow, Rayna Kabaivanska, Boris Hristov und Boris Gyaurov. Der Konzertpianist Alexis Weissenberg hat einen großen Teil seines Lebens in Bulgarien verbracht und der Prof. Mincho Minchev unterrichtet Geige an der Hochschule für Musik in Essen. Die sehr populäre französische Sängerin Sylvi Vartan ist gebürtige Bulgarin, ebenso der bildende Künstler Christo. Elias Canetti, Nobelpreisträger für Literatur, ist in Rousse (Nord-Bulgarien ) geboren und hat dort bis zu seiner Auswanderung gelebt.